Formatieren einer SD-Karte unter Android

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie die Daten auf Ihrer SD-Karte mit einem Android-Gerät löschen können. Auf den meisten Android-Geräten können Sie Ihre SD-Karte über das Menü „Einstellungen“ formatieren. Warnung: Durch das Formatieren Ihrer SD-Karte werden alle Daten auf der SD-Karte gelöscht. Sie können sie nach der Formatierung nicht mehr wiederherstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Daten auf der SD-Karte, die Sie behalten möchten, sichern.

Android 11

1 Setzen Sie eine SD-Karte ein. Bei den meisten neueren Handys können Sie eine SD-Karte über das SIM-Fach einlegen. Suchen Sie das ovale Fach, das auf der rechten Seite ein Stiftloch hat. Stecken Sie eine Büroklammer, eine Stecknadel oder das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Werkzeug für das SIM-Fach in das Loch und drücken Sie nach unten, um die Karte auszuwerfen. Legen Sie eine Micro-SD-Karte in das SIM-Fach und setzen Sie sie wieder ein. Ihr Handy sollte sie automatisch erkennen[1].
Achtung! Wenn Sie eine SD-Karte formatieren, werden alle Daten auf der Karte gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Daten, die Sie auf der SD-Karte behalten möchten, vor dem Formatieren sichern.

2 Öffnen Sie die Einstellungen-App Bild mit dem Titel Android7settings.png. Wischen Sie dazu vom oberen Rand des Bildschirms nach unten, um das Schnellzugriffsmenü anzuzeigen. Tippen Sie auf das Symbol, das einem Zahnrad ähnelt, in der oberen rechten Ecke. Alternativ können Sie auch das Menü Apps öffnen und auf das Symbol tippen, das einem Zahnrad ähnelt.

3 Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Akku und Gerätepflege. Es befindet sich neben einem grünen Symbol, das einem kreisförmigen Pfeil in einem anderen Kreis ähnelt.

4 Tippen Sie auf Speicher. Dies ist die zweite Option im Menü unten auf dem Bildschirm.

5 Tippen Sie auf das Menü Mehr ⋮. Es ist das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke.

6 Tippen Sie auf Erweitert. Es befindet sich im Menü Mehr, das erscheint, wenn Sie auf das Symbol mit den drei Punkten tippen.

7 Tippen Sie auf SD-Karte. Es befindet sich am unteren Ende des Menüs neben einem Symbol, das einer SD-Karte ähnelt.

8 Tippen Sie auf Formatieren. Dadurch wird die SD-Karte formatiert.[2]

Android 10

1 Legen Sie eine SD-Karte ein. Bei den meisten neueren Handys können Sie eine SD-Karte über das SIM-Fach einlegen. Suchen Sie das ovale Fach, das auf der rechten Seite ein Loch hat. Stecken Sie eine Büroklammer, eine Stecknadel oder das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Werkzeug für das SIM-Fach in das Loch und drücken Sie nach unten, um die Karte auszuwerfen. Legen Sie eine Micro-SD-Karte in das SIM-Fach und setzen Sie sie wieder ein. Ihr Handy sollte sie automatisch erkennen.
Achtung! Wenn Sie eine SD-Karte formatieren, werden alle Daten auf der Karte gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Daten, die Sie auf der SD-Karte behalten möchten, vor dem Formatieren sichern.

2 Öffnen Sie die Einstellungen-App Bild mit dem Titel Android7settings.png. Wischen Sie dazu vom oberen Rand des Bildschirms nach unten, um das Schnellzugriffsmenü anzuzeigen. Tippen Sie auf das Symbol, das einem Zahnrad ähnelt, in der oberen rechten Ecke. Alternativ können Sie auch das Menü Apps öffnen und auf das Symbol tippen, das einem Zahnrad ähnelt.

3 Tippen Sie auf Gerätepflege. Es befindet sich neben einem grünen Symbol, das einem kreisförmigen Pfeil in einem anderen Kreis ähnelt.

4 Tippen Sie auf Speicher. Dies ist die zweite Option im Menü am unteren Rand des Bildschirms.

5 Tippen Sie auf Erweitert. Dies ist die letzte Option unten im Menü.

6 Tippen Sie auf SD-Karte. Sie befindet sich unter „Tragbarer Speicher“ am unteren Ende des Menüs.

7 Tippen Sie auf Formatieren. Dies ist die einzige Option unter dem Text, der angibt, wie viele Daten auf der SD-Karte verwendet werden.

8 Tippen Sie auf SD-Karte formatieren. Diese Option befindet sich in dem Popup-Fenster unten auf dem Bildschirm. Dadurch wird Ihre SD-Karte formatiert[3].

Android 9 (Pie)

1 Legen Sie eine SD-Karte ein. Bei den meisten neueren Handys können Sie eine SD-Karte über das SIM-Fach einlegen. Suchen Sie das ovale Fach, das auf der rechten Seite ein Loch hat. Stecken Sie eine Büroklammer, eine Stecknadel oder das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Werkzeug für das SIM-Fach in das Loch und drücken Sie nach unten, um die Karte auszuwerfen. Legen Sie eine Micro-SD-Karte in das SIM-Fach und setzen Sie sie wieder ein. Ihr Handy sollte sie automatisch erkennen.
Achtung! Wenn Sie eine SD-Karte formatieren, werden alle Daten auf der Karte gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Daten, die Sie auf der SD-Karte behalten möchten, sichern, bevor Sie sie formatieren.

2 Öffnen Sie die Einstellungen-App Bild mit dem Titel Android7settings.png. Wischen Sie dazu vom oberen Rand des Bildschirms nach unten, um das Schnellzugriffsmenü anzuzeigen. Tippen Sie auf das Symbol, das einem Zahnrad ähnelt, in der oberen rechten Ecke. Alternativ können Sie auch das Menü Apps öffnen und auf das Symbol tippen, das einem Zahnrad ähnelt.

3 Tippen Sie auf Gerätepflege. Es befindet sich neben einem grünen Symbol, das einem kreisförmigen Pfeil in einem anderen Kreis ähnelt.

4 Tippen Sie auf Speicher. Dies ist die zweite Option im Menü am unteren Rand des Bildschirms.

5 Tippen Sie auf SD-Karte. Diese Option befindet sich am unteren Ende des Menüs. Es befindet sich neben einem grünen Symbol, das einer SD-Karte ähnelt.

6 Tippen Sie auf das Menü Mehr ⋮. Es ist das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke.

7 Tippen Sie auf Speichereinstellungen. Es befindet sich im Menü Mehr, das erscheint, wenn Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke tippen.

8 Tippen Sie auf SD-Karte. Es befindet sich unter „Tragbarer Speicher“ am unteren Ende des Menüs.

9 Tippen Sie auf Formatieren. Dies ist die einzige Option unter dem Text, der angibt, wie viele Daten auf der SD-Karte verwendet werden.

10 Tippen Sie auf SD-Karte formatieren. Diese Option befindet sich in dem Popup-Fenster unten auf dem Bildschirm. Dadurch wird Ihre SD-Karte formatiert.

Comments are closed.

Post Navigation